Gravity Games 2019

gg 2019

Gravity Games

Bouldercup für Jedermann

Anmeldung
  • Entrichtung der Startgebühr (30€ Erwachsene, 20€ Ermäßigt, 10€ bei gültiger Monats-/Jahreskarte und Anmeldung vor Ort in der Schwerkraft Boulderhalle (Die Anmeldung ist bereits vor den Wettkampftagen möglich)
  • In der Startgebühr enthalten: Starterpaket mit Gravity Games Shirt, der Eintritt an den drei Wettkampftagen, sowie die Berechtigung zur Teilnahme an der Verlosung
Teilnahmevoraussetzungen
  • Falls du zum ersten Mal zu uns in die Halle kommst: Registrierung in der Schwerkraft Boulderhalle (Akzeptanz der AGB´s und der Datenschutzerklärung)
  • Akzeptanz der Teilnahmebedingungen zum Wettkampf
  • entsprechende gesundheitliche Eignung (kann im Zweifelsfall eingefordert werden)
  • bei Minderjährigen: Einverständniserklärung/Unterschrift des Erziehungsberechtigten
  • nach der Qualifikation: Eintragung der erreichten Punkte online beim mobilen Ergebnisdienst www.climbercontest.de/GG2019 (letzte Eintragung: 07.09.2019 um 15:00 Uhr)
Regelwerk Qualifikation

Die Athleten versuchen, die 40 vorgegebenen Boulder von dem/den markierten Startgriff(en) und -tritt(en) bis zum letzten, ebenfalls markierten Topgriff zu durchsteigen. Der Topgriff muss dabei mit beiden Händen drei Sekunden gehalten werden. Etwa in der Mitte des Boulders befindet sich der Bonus, ein ebenfalls markierter Griff.

  • Zeitraum: Donnerstag, 05.09.2019 ab 15:00 Uhr bis Samstag, 07.09.2019 15:30 Uhr
  • Offener Start, Punktewertung ausschließlich innerhalb der genannten Uhrzeiten
  • 40 speziell geschraubte, nummerierte Gravity Games Boulder von unserem grünen bis zum schwarzen Schwierigkeitsgrad
  • vier Special-Challenges
  • Punkte-Wertung der Boulder:
    • Bonus: 10 Punkte (Anzahl der Versuche ist irrelevant)
    • Top: 30 Punkte (Anzahl der Versuche ist irrelevant)
    • Flash: 40 Punkte (du hast den gesamten Boulder im ersten Versuch vollständig geschafft)
    Gewertet werden dabei jeweils nur komplette Durchstiege oder das Erreichen des Bonus-Griffs. Das heißt: Fällt ein Kletterer zwischen Bonus und Topgriff, bekommt er nur die Bonuspunkte angerechnet. Fällt er vor dem Bonus bekommt er keine Punkte.
  • Für das Finale sind jeweils fünf Damen & Herren sowie die drei Mädels & Jungs in den jeweiligen Kategorien mit der höchsten Punktzahl qualifiziert
  • Ist einer der qualifizierten Personen verletzt oder kann zum Finale nicht antreten rückt automatisch die nächst qualifizierte Person nach
  • Beschreibung und Punkte-Wertung der Special-Challenges direkt vor Ort
  • Selbständiges Eintragen der erreichten Punkte im Laufzettel und online beim mobilen Ergebnisdienst www.climbercontest.de/GG2019 (Auswertung erfolgt online, die Eintragung der Punkte ist somit ZWINGEND notwendig, der Punktestand kann hier ständig live verfolgt werden)
  • Eine wahrheitsgemäße Eintragung der Punkte ist Ehrensache! Bei einem konkreten Verdacht wegen Manipulation kann der Teilnehmer von Wettbewerb ausgeschlossen werden. Die Teilnahmegebühr wird nicht erstattet
  • Laufzettelabgabe und letztmögliche Eintragung online: Samstag, 07.09.spätestens 15:30 Uhr
  • Zugelassene Hilfsmittel sind ausschließlich Kletterschuhe, Chalk und eigene Kletter-Skills.
Regelwerk Finalsn

Samstag, 07.09.2019 ab 16:00 Uhr

Ab 16:00 Uhr Junior Finals: die besten 3 Mädels und 3 Jungs absolvieren jeweils zwei unbekannte Junior-Finalboulder

Anschließend Damen Finals: die besten 5 Damen absolvieren jeweils zwei unbekannte Damen-Finalboulder

Anschließend Herren Finals: die besten 5 Herren absolvieren jeweils zwei unbekannte Herren-Finalboulder

Im Anschluss: Siegerehrung und Verlosung

Die Verlosung findet aller 30 Preise unter allen ANWESENDEN Teilnehmern findet wie folgt statt (nicht anwesende Teilnehmer und Mitarbeiter sind von der Verlosung ausgeschlossen)
  • Alle 30 Preise werden auf den Tisch gelegt
  • Zuerst sucht sich der im Finale Erstplatzierte Herr einen Preis aus, danach die im Finale Erstplatzierte Dame, danach der im Finale Erstplatzierte Junior einen Preis aus. Danach der im Finale Zweitplatzierte Finalist usw. (16 Preise)
  • Die übrigen 14 Preise werden unter den restlichen Teilnehmern mit der ausgefüllten und abgegebenen Laufzettel nach gezogener Reihenfolge verlost.
pdf Kleingedrucktes

pdf Einverständniserklärung für MInderjährige