Gravity - WEEKs

Flyer


Hollandmodus.

... es gibt eine Zonenbewertung (Bonus) und eine Flash-Bewertung. Beim Hollandmodus (dynamische Boulderwertigkeit) wird der Wert (Schwierigkeit) eines Boulder nicht durch die Schrauber-innen festgelegt, sondern dadurch ermittelt, wie viele Personen diesen Boulder geklettert haben. Je mehr Personen einen Boulder klettern desto geringer wird dessen Wert, den die Personen für diesen Boulder erhalten.

Jeder Flash ( also eine erfolgreiche Begehung im 1. Versuch) zählt 1,3-facher Wert

Für jeden Top erhält man den 1-fachen Wert des Boulders.

Für das Erreichen der Zone (Bonus), diese ist meist nach einer besonders schweren Stelle, zählt den 0,3-facher Wert.


Mehr Infos auf:
https://www.gravity-kh.de/